Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK-Ortsverein Limburg
Senefelderstr. 3
65553 Limburg

info@drk-ov-limburg.de

Ausbildung mit der OV Hünfelden

Am Samstag 08.04.2017 fand, als Vorbereitung für die KatS Übung am 22.4.2017, eine Einweisung in den Umgang mit dem Gerätewagen Betreuung samt Feldkochherd statt. 

Nach theoretischer Einweisung wurden beide Fahrzeuge, so zu sagen, einmal auf den Kopf gestellt und die Funktionen und das Material kontrolliert. 

Die OV Limburg dankt den Kammeraden aus Hünfelden, mit ihrem Gruppenführer und Feldkoch Martin Pomp für die gute Organisation und die wirklich interessante Ausbildungseinheint.

Am Montag, 10.04.2017 fand dann die nächste KatS Ausbildung in der OV Limburg statt.

Konzert der Wise Guys

Am 24.3. fand das erste von zwei Konzerten der Wise Guys in der Limburger Stadthalle statt. 

An einem unterhaltsamen Abend sorgten unsere 5 Sanitäter für die medizinische Versorgung im Ernstfall. 

Zum Glück sei gesagt, das diese nicht nötig war. ;-)

Wir freuen uns auch schon auf das nächste Konzert am 30.3.

6 frisch gebackene Sanitäter für den DRK Ortsverein Limburg.

Nach erfolgreicher schriftlicher und praktischer Prüfung dürfen sich nun Mariam Wagner, Alexandra Sandner, Alexander Mohr, Andreas Lung, Marvin Friedrich und Ndongala Ramiros da Silva Eduardo Sanitäter im Deutschen Roten Kreuz nennen. 

Nach vielen intensiven und lehrreichen Wochenenden freuen sich alle sechs nun wieder etwas mehr Freizeit zu haben. Denn die ganze investierte Zeit wurde ehrenamtlich aufgebracht. Ein nicht selbstverständliches Hobby für den Dienst an der Allgemeinheit. Somit ist auch der Ortsverein Limburg froh wieder sechs engagierte Sanitäter zusätzlich in seinen Reihen zu haben. Der Ortsverein Limburg gratuliert nochmals herzlich allen Teilnehmern am diesjährigen Sanlehrgang.

Limburger Altstadtfest 2016

Mitglieder der OV Limburg

Auch in diesem Jahr begleitete der DRK Ortsverein Limburg wieder das jährliche Limburger Altstadtfest. 

Bei durchwachsenem Wetter waren alles in allem 30 Helferinnen und Helfer und 4 Fahrzeuge an zwei Tagen im Dienst. 

Alle angefallenen Behandlungen konnten gemeinsam gemeistert werden und sorgten so für die Sicherheit der Besucher. 

Das DRK braucht mhr ehrenamtlich Aktive

Den Artikel vom 22.04.2016 in der Nassauischen Neuen Presse können Sie im folgenden Link finden.

http://www.nnp.de/lokales/limburg_und_umgebung/DRK-braucht-mehr-ehrenamtliche-Aktive;art680,1972355

Judoturnier in Limburg

Helfer des OV Limburg beim Jodoturnier
Helfer des OV Limburg beim Jodoturnier

Am 20. und 21. Februar durften wir wieder den Judo Club Limburg bei ihren Turnieren in der Kreissporthalle begleiten. 

Am Samstag fand zum siebten Mal in Folge der Domstadtpokal und am Sonntag das Benny Maddox Turnier statt. 

Größtenteils verliefen die Kämpfe ohne größere Verletzungen. Bei den, aber doch nicht ganz vermeidbaren, Blessuren leisteten die ehrenamtlichen Helfer unseres Ortsverein dann aber doch fachmännische erste Hilfe. 

Wir freuen uns, wie jedes Jahr, Teil dieser Traditionsveranstaltung zu sein und freuen uns schon auf die nächste Zusammenarbeit. 

15.12.2015 - Drei neue Sanitäter für den DRK Ortsverein Limburg

V.l.n.r. Lisa Hawig, Florian Brunn und Marlise Trost; Bild: DRK OV Limburg

Der DRK Ortsverein Limburg freut sich drei neue Sanitäter in seinen Reihen zu haben. Marlise Trost, Lisa Hawig und Florian Brunn haben die Prüfungen erfolgreich bestanden und dürfen sich von nun an Sanitäter nennen.

Nach theoretischer und praktischer Ausbildung, in denen das Wissen über Anatomie und Physiologie sowie verschiedenste praktische Übungen absolviert wurden, folgte im Anschluss eine schriftliche und praktische Prüfung die gemeinsam mit den anderen Teilnehmern erfolgreich gemeistert wurde.

Nach den ganzen Lernanstrengungen der vergangenen Wochen, folgt nun eine Zeit der Entspannung bevor dann nächstes Jahr wieder viele Sandienste auf die OV warten.

06.12.2015 - Nikolaustag

Die Helfer vom DRK OV Limburg

Der DRK Ortsverein Limburg begleitet heute, am Nikolaustag, so wie in den vergangenen Jahren auch, den Seniorennachmittag der Kreisstadt Limburg mit seinem Sanitätsteam.

Bei Kaffee und Kuchen sichern wir alle sanitätsdienstlichen Belange bei dieser, aber auch jeder anderen Veranstaltung.

Weltkindertag 2015

Am 20.9.15 findet im Tal Josaphat in Limburg ein Aktionstag zum Weltkindertag statt.

Es gibt Spiel-Aktionen, Bastelangebote und Theater. Veranstalter ist die in Limburg ansässige Beratungsstelle ,,Gegen unseren Willen" (http://www.gegen-unseren-willen.de).
Schirmherr ist unser DRK Mitglied 1. Stadtrat Michael Stanke.
Der DRK Ortsverein Limburg freut sich diese Veranstaltung begleiten zu können und freut sich auf viele Besucher.

Plakat Weltkindertag 2015
Plakat Weltkindertag 2015
Unterstützer des Weltkindertages 2015

25 jähriges Jubiläum Kaufland in Limburg

Bild: DRK OV Limburg
Bild: DRK OV Limburg
Bild: DRK OV Limburg

Am vergangenen Freitag  (17.07.2015) begleiteten unsere Helfer ein Kinder Fußball Turnier anlässlich des 25 jährigen Bestehen von Kaufland in Limburg. Mit Organisator war die Eintracht Frankfurt Fußball Schule. Ehemalige Profis wie Charly Körbel, Oka Nikolov, Rudi Bommer und einige mehr kümmerten sich um alle Spieler und Fans. Als besonderes Highlight kann man den Besuch des Eintracht Frankfurt Maskottchen Attila sehen, welcher viel staunende Augen auf sich zog.

Bei herrlichem Sommerwetter spielten 10 Mannschaften um den Turniersieg.

Unser besonderer Dank gilt dem Kaufland Limburg für die sehr gute Zusammenarbeit!

"City Rad Rennen" am 12.07.2015

Bild vom City-Radrennen in Limburg vom 12.07.2015
Bild: DRK OV Limburg

Am vergangenen Sonntag fand in der Limburger City wieder das bekannte ,,City Rad Rennen" statt.

Eine ganze Bandbreite an begeisterten Fahrradfahrern nahm an dem Event teil.

Hier und da kam es zwar zu leichteren Stürzen, die aber Fachmännisch von unseren Helfern versorgt werden konnten.

Limburger Altstadtfest 2015

DRK OV Limburg

Am vergangenen letzten Juni Wochenende haben bis zu 20 ehrenamtliche Helfer der OV Limburg, von der OV Frickhofen und dem KV durch einen RTW dabei unterstützt, den Dienst auf dem diesjährigen Limburger Altstadtfest geleistet. Unser Dank geht zudem an die Helfer der DRK Rettungshundestaffel Limburg und die Kreisbereitschaftsleitung die uns mit dem ELW unterstützt haben.

Bei schönen Sommertemperaturen und guter Stimmung begleiteten die Helfer alle Besucher beim unbeschwerten feiern.

Die Bilanz hierbei ist durchweg positiv. Lediglich kleinere Blessuren mussten versorgt werden.

Sommernachtslauf in Limburg

Foto: DRK Limburg

Am vergangenen Samstag fand wieder der beliebte Sommernachtslauf in der Limburger City statt.

In den verschiedensten Distanzen liefen Hobby Läufer und Sportler durch die Limburger Altstadt, ein Stück an der Lahn entlang aber auch am Dom vorbei.

Unser Ortsverein begleitete die Veranstaltung mit 9 Helfern und leistete hier und da Erste Hilfe.

Neue Zugführung des 2. Betreuungszugs des Landkreises Limburg-Weilburg

In der Zugführung des 2. Betreuungszugs kam es vergangene Woche zu einigen Veränderungen.

Der bisherige Zugführer Bernd Harder hat die Führung des Zuges aus persönlichen Gründen abgegeben. Seit Mittwoch dem 17.6.2015 führt als kommissarischer Zugführer Guido Ganser den Zug. Ihm zur Seite steht als sein, ebenfalls kommissarischer, Stellvertreter Bereitschaftsleiter Manuel Theis.

Somit führen von nun an zwei Mitglieder der OV Limburg den 2. Betreuungszug.

Hiermit verbunden ist auch die Verlegung des Kommando Wagens von Bad Camberg nach Limburg.

Übungstag der Betreuungszüge des Landkreises

Bild der Fahrzeuge, die bei der Übung der Betreuungszge am 12.06.2015 teilnahmen
Bild: DRK OV Limburg

Am gestrigen Samstag waren unsere Helfer Teilnehmer eines Übungstages der Betreuungszüge des Landkreises. 

Die Themen waren:

  • Eigenschutz (theoretische Ausbildung)
  • Aufbau und Erkundung eines Behandlungs- oder Betreuungsplatzes (Unterkünfte, Logistik, Verpflegung)
  • Erkundung möglicher Flächen zum Betreiben von Behandlungs- oder Betreuungsplätze 

Weilburg: Techniker Schule, Kirmesplatz

Niederzeuzheim: Sportplatz

Ohne Blutspenden ist keine Hilfe möglich

Blutspende am 09.06.2015 in Runkel-Dehrn

Der Ortsverein Limburg bedankt sich bei 88 Blutspendern, die bei dem letzten Blutspendetermin in Runkel-Dehrn Blut gespendet haben. Darunter waren  auch  6 Erstspender.


Bereitschaftsleiter Manuel Theis bedankte sich besonders bei Rüdiger Walter aus Runkel, der bereits zum 75. Mal Blut gespendet hat. 10 Mal spendete Frank Hubert aus Runkel Blut. Als Dankeschön bekamen die beiden Geehrten eine Urkunde, eine  Ehrennadel und einen Gutschein.


Blutspender machen den Patienten in den Krankenhäusern das wertvollste Geschenk, welches ein Mensch geben kann. Ob Krebspatient, Unfallopfer oder Herztransplantation – ohne diese Spenden wäre eine Therapie oder die Operation nicht möglich. Das gespendete Blut hilft einem Patienten direkt in der gleichen Region.


Der nächste Blutspendetermin findet am 29. Juli 2015 in Limburg-Eschhofen statt.

Sanitätsdienst 10.05.2015

DRK Limburg

Dienst bei wunderschönem Wetter auf dem Frühlingsfest in Limburg.

Freitag, Sonntag und Montag sind unsere Helfer hier im Einsatz. Am Samstag wurden wir von den Malteser Limburg vertreten da wir einen anderen großen Dienst hatten.

Einen schönen Sonntag wünscht der Ortsverein Limburg

 

 

Sanitätsdienst vom 09.05.2015

Die Helfer des Ortsverein Limburg sind heute wieder zu Gast beim Deutschen Ju-Jutsu Verband in der Kreissporthalle Limburg. Ausgetragen wird die Westdeutsche Meisterschaft in Ju-Jutsu. Unsere 8 Sanitäter werden unterstützt von einem Arzt und einer Physiotherapeutin des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes.

Wir hoffen auf einen guten und verletzungsfreien Verlauf des Turnieres und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg.

Information - Weltrotkreuztag

Heute am 8.Mai ist Weltrotkreuztag!

Der Geburtstag unseres Begründers Henry Dunant ist Anlass dafür allen Mitgliedern des Deutsches Rotes Kreuz zu danken! Ob nun für eine Fördermitgliedschaft, eine Blutspende oder als Ehrenamtlicher Helfer bei Sanitätsdiensten oder in Katastrophenfällen.

Wir sagen DANKE und gratulieren allen Mitgliedern zu unserem Speziellen Tag.

#weltrotkreuztag2015

Sanitätsdienst 01.05.2015

Ein arbeitsreicher Tag geht zu Ende.

Ingesamt waren es heute 33 Behandlungen. 6 Helfer waren zu Fuß auf dem Gelände unterwegs und 2 RTW transportierten die Patienten zu unserer Unfall-Hilfe-Stelle. 

Dort behandelten 5 weitere Helfer die Patienten bis sie abgeholt oder von Rettungswagen abtransportiert wurden.

Insgesamt waren 18 Helfer des DRK im Einsatz. 

Vielen Dank an das DRK Ortsverein Frickhofen, die Polizei, die Feuerwehr und das DLRG für die gute Zusammenarbeit.

Einen schönen ersten Mai wünscht der DRK Ortsverein Limburg.